Warum braucht man eine beglaubigte Übersetzung?

Wenn in anderen Ländern ausgestellte Dokumente bei Behörden in Deutschland vorgelegt werden, ist eine beglaubigte Übersetzung in deutscher Sprache erforderlich. Sie kann nur von einem vereidigten Übersetzer vorgenommen werden. Hierbei handelt es sich um einen vom Staat ermächtigten Experten, der die Echtheit und Richtigkeit der Übersetzungen durch seine Unterschrift und seinen Stempel bestätigt. Um diese Befugnis zu erhalten, legen vereidigte Übersetzer eine Prüfung ab und werden anschließend in ein spezielles Register eingetragen.

Eine Geburtsurkunde gehört zu den Dokumenten, die die staatlichen Stellen nur akzeptieren, wenn die Übersetzung von einem vereidigten Übersetzer angefertigt wurde. In den folgenden Fällen ist eine beglaubigte Übersetzung der Geburtsurkunde erforderlich:

  • Eheschließung.
  • Beantragung der deutschen Staatsbürgerschaft.
  • Erhalt einer Sterbeurkunde für einen Blutsverwandten.
  • Anmeldung eines neugeborenen Kindes.

Manchmal sind beglaubigte Übersetzungen erforderlich, und zwar nicht nur in die deutsche Sprache, sondern auch in umgekehrter Richtung. So muss beispielsweise die Geburtsurkunde übersetzt werden, wenn einem in Deutschland geborenen Kind die russische Staatsbürgerschaft verliehen werden soll.

Ein vereidigter Übersetzer kann nicht bescheinigen, dass die Kopie der Geburtsurkunde mit dem Original übereinstimmt, und auch keine Apostille aufbringen; seine Aufgabe ist es, eine professionelle Übersetzung anzufertigen und deren Richtigkeit zu bestätigen.

Die Komplexität der Arbeit liegt auch darin, dass nicht nur der Text der Geburtsurkunde übersetzt werden muss, sondern auch die Stempel und Siegel auf der Geburtsurkunde.

Übersetzung einer Geburtsurkunde durch unser Übersetzungsbüro

Die Mitarbeiter von Scherb Sprachendienste kennen sich mit beglaubigten Übersetzungen bestens aus und erledigen diese Aufgaben professionell.

Die Prinzipien unserer Arbeit:

  • Praktisch. Die Dateien können online per E-Mail versandt werden.
  • Datenschutz-Garantie. Alle Informationen auf der Geburtsurkunde sind nur für unsere Mitarbeiter zugänglich.
  • Ausführliche Beratung über die Einzelheiten, den Zeitplan und die Kosten der Arbeiten.
  • Wir arbeiten nicht nur mit Dokumenten, die beglaubigt werden müssen, sondern auch mit allen anderen Texten, einschließlich Fachtexten.

Unser Übersetzungsbüro ist seit mehr als 10 Jahren tätig und hat in dieser Zeit zahlreiche beglaubigte Übersetzungen von Geburtsurkunden und anderen Dokumenten angefertigt. Alle unsere Mitarbeiter arbeiten mit äußerster Sorgfalt, um sicherzustellen, dass das übersetzte Dokument genau dem Original entspricht.

Unser Service macht den Unterschied

Wir helfen Ihnen gerne, Sprachbarrieren aller Art zu überwinden.

Sie können uns eine Nachricht schreiben oder einen Telefontermin vereinbaren.

Wir sind für Sie da.

Kontaktieren Sie uns

Kundenbewertungen

Patrick W.
Immobilienmakler aus Bremen
Danke für die prompte und seriöse Übersetzung des Kaufvertrags! Ohne Ihre Dienstleistung wäre der Handel nicht zustande gekommen. Ich werde mich bestimmt noch einmal an Sie wenden.
Daniela F.
Chefarztsekretärin aus Nürnberg

Super Service, kompetent und persönlich. Danke für die schnelle Vermittlung einer deutsch-russischen Dolmetscherin! Sie hat ihre Sache sehr gut gemacht. Wir melden uns wieder.

Thomas U.
Fachinformatiker aus Kassel

Als ich einmal mit meinem Latein am Ende war, hat Herr Scherb mir schnell und unkompliziert geholfen. Gute Beratung und schneller Service zum fairen Preis – kann ich nur empfehlen.

Elena D.
Touristin aus Moskau

Nach einem kurzen Telefonat hat Herr Scherb uns einen Tour Guide zur Verfügung gestellt, der uns die Sehenswürdigkeiten Berlins kompetent und charmant auf Russisch erklärt hat. Dieser Städtetrip war das Highlight unserer Reise!

Janine F.
Texterin aus Düsseldorf

Ich sollte einen arabischen Slogan ins Deutsche und Englische adaptieren… Gut, dass mir jemand mal die sprachlichen Feinheiten und Implikationen erklären konnte! Danke!!

Kurt B.
Pflegedienstleiter aus Castrop-Rauxel

Ihr Dolmetscherservice hat uns geholfen, russische Pflegekräfte in Deutschland einzuarbeiten und die ersten Sprachbarrieren zu überwinden… Dafür danken wir Ihnen sehr.

Wie werden die Kosten für eine beglaubigte Übersetzung einer Geburtsurkunde berechnet?

Die Höhe der Kosten, die für die Arbeit eines vereidigten Übersetzers mit einer Geburtsurkunde anfallen, setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen:

  • Der Umfang des Dokuments. Je mehr Seiten es hat, desto höher ist der Preis.
  • Die Sprache, in die oder aus der Sie übersetzen müssen. Die Arbeit mit gängigen Sprachen wie Englisch, Spanisch, Russisch oder Französisch kostet weniger als Übersetzungen aus seltenen Sprachen.
  • Komplexität des Dokuments. Von einem vereidigten Übersetzer wird nicht nur verlangt, dass er den Text eines Dokuments so genau wie möglich wiedergibt, sondern auch, dass er die Formatierung beibehält. Je komplexer es ist, desto höher sind die Kosten. Schwierigkeiten kann es auch bei Übersetzungen von Nachnamen geben, deren Schreibweise den Transliterationsnormen entsprechen muss.

Bevor Sie Ihren Auftrag erteilen und uns eine Kopie Ihrer Geburtsurkunde zusenden, lassen Sie die Kosten schnell berechnen. Der Betrag unseres Angebots ändert sich nicht, bis der Auftrag abgeschlossen ist.

Welche fachspezifischen Texte werden von Scherb Sprachendienste übersetzt?

Unsere Mitarbeiter arbeiten nicht nur mit Geburtsurkunden, sondern auch mit allen Dokumenten, die von vereidigten Übersetzern beglaubigt werden müssen. Dazu gehören:

  • Scheidungsurkunden, Heiratsurkunden.
  • Führerscheine.
  • Pässe.
  • Aufenthaltsgenehmigungen.
  • Geschäftsunterlagen – Vereinbarungen, Verträge, Gewerbeanmeldung und anderes.
  • Dokumente zur Ausbildung – Diplome, Zeugnisse, Zertifikate.
  • Veterinärmedizinische Bescheinigungen.
  • Schenkungen, Testamente.
  • Rentenbescheinigungen.
  • Arbeitszeugnisse.

Darüber hinaus übersetzen wir alle Arten von Texten, auch Fachtexte wie juristische, technische, wirtschaftliche und andere.

Die Übersetzung erfolgt in drei Schritten

  • 1

    Erhalt und Bearbeitung
    Ihrer Übersetzungsanfrage –
    Vereinbarung des Preises
    und der Fristerfüllung

  • 2

    Anfertigung und Überprüfung
    der Übersetzung unter
    Berücksichtigung aller
    Kundenanforderungen

  • 3

    Übergabe der fertigen Übersetzung an den Kunden (persönlich, per Post oder per E-Mail)

Die große Anzahl an Experten ermöglicht es uns, beglaubigte und einfache Übersetzungen in allen Bereichen und mit allen Schwierigkeitsgraden zu liefern.